Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Für den Besuch und die Nutzung der Website www.comfortenergy.begelten folgende Bedingungen. Mit der Nutzung dieser Website und der darauf angebotenen Dienstleistungen bestätigt der Nutzer, dass er die vorliegenden Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen hat und erklärt sich damit einverstanden.

Artikel 1: Haftung

Comfort Energy ist bestrebt, Ihnen so vollständige, zuverlässige und aktuelle Informationen wie möglich zur Verfügung zu stellen. Falls Comfort Energy Mängel feststellt, werden diese so schnell wie möglich korrigiert oder behoben. Das bietet jedoch keine vollständige Garantie für die Korrektheit und Vollständigkeit der Informationen.

Comfort Energy übernimmt deswegen keine Haftung für direkte oder indirekte Schäden, die infolge der Nutzung von Informationen entstehen, die über die Website erlangt wurden. Der Nutzer trägt selbst die Verantwortung dafür, die Korrektheit, Vollständigkeit und Brauchbarkeit der verfügbaren Daten zu kontrollieren.

Weder Comfort Energy noch seine Lieferanten können für eventuelle Störungen, Fehler oder Unterbrechungen der elektronischen Publikationen und der damit verwandten Informationsdienstleistungen oder für daraus entstehende Folgen (Arbeitsunterbrechung, Beschädigung Ihrer Programme oder Geräte, ...) haftbar gemacht werden. Wir sind ebenso wenig haftbar für Schäden, die möglicherweise aufgrund einer inkorrekten oder unvollständigen Weiterleitung von elektronischen Formularen entstehen können.

Artikel 2: Urheberrecht

Das Urheberrecht auf Texte und Abbildungen, die auf dieser Seite zu sehen sind, ist sich im Besitz von Comfort Energy. Das gilt auch für die Urheberrechte auf Computerprogramme und vorbereitende Materialien, die unter Aufsicht von Comfort Energy konkret für diese Seite entwickelt wurden. Comfort Energy behält sich die oben genannten Urheberrechte ausdrücklich vor. Die Informationen auf dieser Site sind für die persönliche, nicht-gewerbliche und informative Nutzung von individuellen Besuchern bestimmt und dürfen nicht für andere Zwecke verwendet werden.

Das Anpassen, Vervielfältigen, Verkaufen oder Ändern von Dateien, der Gebrauch von Daten zu rechtswidrigen Zwecken, die öffentliche Mitteilung von Informationen an Dritte, das Speichern von Informationen in einer Datenbank (außer dem automatischen „Cache“, den der Browser ausführt) sowie die Nutzung von Daten zu Zwecken, die von dem beabsichtigten Zweck der Website abweichen oder die Nutzung von Daten für nicht-persönliche oder gewerbliche Zwecke ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Comfort Energy sind untersagt.

Es ist erlaubt, die Informationen auf dieser Site ganz oder teilweise auf einem einzelnen Computer anzusehen und diese auf eine Festplatte herunterzuladen sowie einzelne Ausdrucke davon anzufertigen, sofern dies einem persönlichen, nicht-gewerblichen und informativen Zweck dient. Für die Wiedergabe und Nutzung von Multimedia-Informationen (Bild, Ton, Software, ...) ist dahingegen grundsätzlich eine vorhergehende schriftliche Einwilligung von Comfort Energy erforderlich.

Artikel 3: Marken

Wenn nicht ausdrücklich anders angegeben, sind alle Wort- und Bildmarken, die auf dieser Site abgebildet sind, Eigentum von Comfort Energy. Die Wort- und Bildmarken, die kein Eigentum von Comfort Energy sind, werden mit dem Einverständnis des jeweiligen Eigentümers verwendet. Diese Marken sind sowohl durch nationale als auch durch internationale Gesetze geschützt. Es ist untersagt, eine oder mehrere dieser Marken, ganz gleich, auf welche Weise, ohne vorhergehende schriftliche Genehmigung von Comfort Energy oder des jeweiligen anderen Markeninhabers zu nutzen. Comfort Energy befreit Sie in keinem Fall von den Forderungen Dritter.

Artikel 4: Personenbezogene Daten

Bei Comfort Energy wird großer Wert auf den Schutz der Privatsphäre gelegt. Deswegen treffen wir alle angemessenen Maßnahmen, um Ihre Privatsphäre im Einklang mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften zu schützen. Dazu zählen unter anderem die Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung). Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen.

Artikel 5: Links

Diese Website enthält Hyperlinks zu anderen Websites und Verweise auf andere Informationsquellen. Comfort Energy bietet keinerlei Garantie im Hinblick auf die Qualität oder Vollständigkeit dieser Websites und Informationsquellen.

Comfort Energy weist ausdrücklich jede Verantwortung für den Inhalt der Websites ab, die über diese Hyperlinks zugänglich sind. Diese Hyperlinks werden den Nutzern als Serviceleistung angeboten. Die Nutzer dieser Site tragen selbst die volle Verantwortung für die Aktivierung dieser Hyperlinks.

Nach vorheriger Rücksprache und mit ausdrücklicher Genehmigung von Comfort Energy können Sie einen Hyperlink zu dieser Website auf Ihrer eigenen Site veröffentlichen.

Artikel 6: Kontakt

Jeder Antrag auf vorhergehende schriftliche Genehmigung im Sinne der Artikel 2 und 5 dieser Nutzungsbedingungen, muss an Comfort Energy, 3500 Hasselt, Slachthuiskaai 28 gerichtet werden.

Artikel 7: Anwendbares Recht und zuständige Gerichte

Auf den Zugang und die Nutzung dieser Site ist das belgische Recht anwendbar. Der Nutzer verpflichtet sich, die ausschließliche Zuständigkeit der Gerichte im Bezirk Limburg, Abteilung Hasselt, anzuerkennen. Das Recht von Comfort Energy, vor ein anderes zuständiges Gericht vorzuladen, bleibt davon unbeschadet.

Artikel 8: Änderung der Nutzungsbedingungen

Comfort Energy kann diese Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne vorhergehende Ankündigung ändern. Die geänderten Nutzungsbedingungen treten unmittelbar nach der Änderung in Kraft. Deswegen fordert Comfort Energy die Nutzer dieser Website auf, regelmäßig die aktuellen gültigen Nutzungsbedingungen zu konsultieren.

Artikel 9: Preise

Comfort Energy hält sich an die Höchstpreise, die auf Grundlage der Programmvereinbarungen für die Regelung der maximale Verkaufspreise von Erdölprodukten festgelegt sind. Bei Lieferung unserer optimierten Produkte aus der Serie Energy+, kann die Summe den offiziellen Höchstpreis eventuell überschreiten. Diese Erhöhung ergibt sich infolge der Nutzung von Energy+-Zusatzstoffen, die nicht unter diesen offiziellen Höchstpreis fallen und als Ergänzungen berechnet werden. Das optimierte Energy+-Produkt besteht aus einer Mischung von 99,95 % Heizöl und 0,05 % Energy+-Zusätzen zu 0,0295 Euro/Liter (1 Liter Energy+ auf 2.000 Liter Heizöl). Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben oder eine detaillierte Kostenaufstellung wünschen, können Sie jederzeit unter der Telefonnummer 070 246 746 (0,15 Euro/Min) Kontakt mit Comfort Energy aufnehmen.

Artikel 10: Widerrufsrecht

Für die Bestellung von Heizöl gilt:

Der Verbraucher hat kein Widerrufsrecht.

Für die Bestellung von Tankprüfungen gilt:

Sie haben das Recht, die Übereinkunft innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist endet 14 Tage nach Abschluss der Vereinbarung. Um das Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie und von Ihrer Widerrufsentscheidung in Kenntnis setzen. Wenden Sie sich bitte an Comfort Energy NV, Slachthuiskaai 28, 3500 Hasselt, Fax: +32 11 23 18 44, E-Mail: info@comfortenergy.be. Sie können zu diesem Zweck das beigelegte Modellformular für den Widerruf verwenden, dies ist jedoch nicht obligatorisch. 

Modellformular herunterladen

Um Ihr Widerrufsrecht geltend zu machen, reicht es aus, wenn Sie uns über die Ausübung Ihres Widerrufsrechts in Kenntnis setzen, bevor die Widerrufsfrist abgelaufen ist.

Wenn Sie die Vereinbarung widerrufen, werden Ihnen alle bis zu dem Zeitpunkt geleisteten Zahlungen einschließlich der Lieferkosten (ausschließlich möglicher Extrakosten, die entstanden sind, Sie eine andere Lieferart als die von und angebotene günstigste Standardlieferung gewählt haben) unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen nachdem Sie uns über Ihre Widerrufsentscheidung in Kenntnis gesetzt haben, zurückerstattet. Die Rückerstattung erfolgt mit demselben Zahlungsmittel, mit dem Sie die ursprüngliche Transaktion getätigt haben, es sei denn, Sie haben sich ausdrücklich mit einer anderen Zahlungsweise einverstanden erklärt. Auf jeden Fall entstehen Ihnen für solche Rückerstattungen keinerlei Kosten.

Falls Sie uns damit beauftragt haben, bereits während der Widerrufsfrist mit der Erbringung der Dienstleistungen zu beginnen, zahlen Sie einen Betrag, der den anteiligen Leistungen entspricht, die zum Zeitpunkt Ihrer Mitteilung bereits geliefert wurden. Dieser Betrag wird auf Basis des Preises für die vollständige Erfüllung des Vertrags berechnet.